Veränderungsgedanken

Heute gibt’s mal wieder ein Gedicht. 🙂 Ein Gedicht über Veränderung. Über Ängste, die wir haben, wenn sich das Leben verändert. Über das Träumen. Die Zukunft. Das Hören auf die eigene innere Stimme. Unseren Blick auf die Welt. Im Fluss der Veränderung sein heißt, auch mal die Zügel loslassen. Das Leben annehmen, so wie es…

Wieso dich eine Flucht aus deinem Leben meistens nicht retten wird…

Ein wirklich neues Leben beginnt nicht im Außen, sondern in dir, mit deinen Gedanken und Gefühlen. Stell dich dem, was du fühlst. Beobachte, was du denkst. Das sind die wesentlichen Schritte in ein neues Leben. Dann brichst du aus, aus deinem Leid, aus Ängsten, aus deinen persönlichen Begrenzungen. Übernimm Verantwortung für dein Denken! Fühle dich nicht den Umständen oder anderen Menschen ausgeliefert. Es sind deine Gedankenmuster, die dich klein und unglücklich fühlen lassen.

Ehrlich und Achtsam

Wie geht es dir eigentlich mit deinem Leben? Mal ganz ehrlich… Wenn wir gerade in einer melancholischen Phase verharren, kuscheln wir uns doch mal ganz tief in die Decke und nehmen uns so an, wie wir sind. Traurig? Vielleicht ein bisschen ängstlich? Oder sogar verzweifelt hilflos? Ja, das Leben ist manchmal hart. Aber wir sind…

Verändertes Selbst

Im Leben gibt es Phasen, in denen wir fühlen, dass eine neue Zeit anbricht. Das Leben ist Veränderung. Sich ihr hinzugeben ist ein großes Geschenk, aber es fällt uns auch oft so schwer. Es ist bequem, vertraut und nachvollziehbar, im Alten bleiben zu wollen und jede Veränderung zunächst als undenkbar, komisch, unrealistisch, kritisch, leidvoll zu…

Herzlich Willkommen bei Herzfrog!

Etwas Neues ausprobieren? Einen anderen Weg gehen? Sich selbst hinterfragen? Dazu gehört schon eine große Portion Mut. Das Gewohnte verlassen. Wir sind doch in einem „Nur-nicht-zu-viel-ändern-Modus“, oder in dem „Es-geht-ja-schon-irgendwie,-mehr-kann-ich-doch-nicht-erwarten-Modus“ oder vielleicht noch in dem „Das-kann-man-ja-nicht-machen-Modus“, der verstärkt wird durch „Was-werden-die-anderen-denken-Gedanken“. Es gehört viel Mut dazu, sein Leben selbst zu gestalten, sich zu befreien von…