Ein glückliches Spiegelbild wünsche ich dir…

Heute schon in den Spiegel gesehen? Was siehst du? Ein glückliches Gesicht? Oder ein mürrisches? Ein Lachen, oder Weinen? Mit sich selbst scherzen? Sich selbst mögen? Unmöglich? Traurig? Gestresst? Keine Zeit? Wo ist das Strahlen in deinen Augen? Ein bisschen Selbstironie… Sich selbst mal loben, wie toll du das gemacht hast? Du darfst glücklich sein!…

Herzlich Willkommen bei Herzfrog!

Etwas Neues ausprobieren? Einen anderen Weg gehen? Sich selbst hinterfragen? Dazu gehört schon eine große Portion Mut. Das Gewohnte verlassen. Wir sind doch in einem „Nur-nicht-zu-viel-ändern-Modus“, oder in dem „Es-geht-ja-schon-irgendwie,-mehr-kann-ich-doch-nicht-erwarten-Modus“ oder vielleicht noch in dem „Das-kann-man-ja-nicht-machen-Modus“, der verstärkt wird durch „Was-werden-die-anderen-denken-Gedanken“. Es gehört viel Mut dazu, sein Leben selbst zu gestalten, sich zu befreien von…