Wieso können wir nicht einfach glücklich sein?

Unser wahres Wesen und seine Schichten…

Mensch, du wärst so ein wundervolles Wesen. Doch manchmal ist der helle Kern deines Wesens so versteckt, überlagert von 1000 Schichten, Schichten die du mitbekommen hast, von deiner Kindheit, von deinem Umfeld, von deinen ganzen Verletzungen, von einem großen Verstand, deinem Ego, das glaubt alles zu wissen, und eigentlich gar nichts weiß.

Da ist die Schicht der Minderwertigkeit, die dir sagt du bist nicht wertvoll genug, die dir sagt du bist nicht gut genug, schlechter als die anderen, du versagst. Du vergleichst dich mit den anderen und stellst fest, dass du anders bist und einfach nicht gut genug. Dann gibt es die Schicht der Angst, Angst vor dem Leben, Angst davor nicht geliebt zu werden, ausgeschlossen zu sein, nicht genug zu haben, abgelehnt zu werden. Angst davor etwas Schlimmes zu erleben, etwas zu verlieren, Veränderungen im Leben nicht gewachsen zu sein.

Dann gibt es viele Schichten – manchmal werden sie betäubt, mit Alkohol, Antidepressiva, Fernsehen, Handy, Essen oder anderen Süchten – Schichten der Traurigkeit, Einsamkeit, Verzweiflung, aber auch Schichten mit Hass und Neid, dem Gefühl selbst nicht genug zu haben, dem Gefühl anderen nichts zu gönnen. Es gibt Schichten der Enttäuschung, Schichten der Überforderung, Schichten in denen wir glauben, das Leben ertragen zu müssen und einfach keine Macht darüber zu haben.

Vielleicht gibt es auch noch Schichten des Hochmuts, narzisstische Schichten – der Mensch hebt ab – Arroganz, Egoismus. All diese Schichten verschleiern das wahre Wesen, den wundervollen Kern eines jeden Menschen.

Manchmal kommt der helle Kern nicht hervor. Manchmal blitzt er durch. Mit unserer Bewusstheit haben wir alle es in der Hand, wenn wir den Mut aufbringen, jede einzelne dieser Schichten Schritt-für-Schritt abzutragen, Frieden zu schaffen. Nicht für die anderen sondern für uns selbst. Glück im Inneren zu finden, das überlagert wurde von so vielen Enttäuschungen, von Schmerz und Angst.

Mach dich auf die Suche nach deinem inneren Kern. Im Grunde deines Herzens bist du wundervoll. Auch wenn du gerade traurig bist. Oder ängstlich. Oder verloren. Die Schichten liegen wie eine Zwiebel um unser glückliches Herz und wenn wir uns trauen darauf zu schauen, können wir jede Schicht lösen und unser wahres Sein entdecken. Dann wird das Leben immer mehr frei, selbstbestimmt, zentriert, voll Freude und glücklich.

bow-dressy-4344413_1920

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s